F95 Logo.png

Kandidatur - Aufsichtsrat Fortuna Düsseldorf

                                                                                                                                             

Liebe Fortuna-Mitglieder,                                                                                             

die Mitgliederversammlung am 12. November 2017 rückt immer näher.

Nach meinen positiven Gesprächen mit dem Wahlausschuss für den Aufsichtsrat sowie vielen Dutzend Fortuna-Mitgliedern habe ich mich entschieden, für den Aufsichtsrat von Fortuna Düsseldorf zu kandidieren und mich der Mitgliederwahl zu stellen.

Wer bin ich? Was möchte ich für Fortuna erreichen? Ich schildere Ihnen hier gerne meine Beweggründe für die erstmalige Kandidatur, die Ziele meiner Tätigkeit im Aufsichtsrat sowie die Kernpunkte meiner Arbeitsweise.

Über Ihre Unterstützung bei der Mitgliederversammlung freue ich mich sehr!

Mit sportlichem Gruß,

Wilfried Woyke 2017 Aktuell.gif

Ihr Wilfried Woyke

Düsseldorf, den 26. September 2017

 

 

Beweggründe für meine Kandidatur

Als ehemaliger Torwart von Fortuna Düsseldorf möchte ich den Verein, den ich liebe, unterstützen und mich für den Aufsichtsrat zur Verfügung stellen.

In 14 Jahren auf dem Platz habe ich immer alles für den Verein gegeben und mit unserem Siegeswillen haben wir so viel für Fortuna erreicht. Lassen Sie uns gemeinsam weitere schöne Geschichten schreiben!

Mittlerweile über 50 Jahre Verbundenheit zur Fortuna und zur Stadt Düsseldorf demonstrieren meine tiefe Verwurzelung; und mit all meiner Leidenschaft möchte ich auch neben dem Rasenrechteck unsere Farben voll unterstützen und das Beste für unsere Fortuna, diesen einmaligen, rheinischen Traditionsverein, erreichen. Dafür bin ich mit meinem Herzen und all meiner Leidenschaft immer voll bei der Sache.

Meine Vision: Mit meiner Arbeit und der Unterstützung unserer unglaublichen Fans möchte ich dabei mithelfen, dass Fortuna sich fortlaufend weiterentwickelt und dauerhaft in die 1. Bundesliga zurückkehrt.

 

Ziele meiner Tätigkeit im Aufsichtsrat

  • Erweiterung der sportlichen Kompetenz im Aufsichtsrat.

  • Langfristige Bindung von Talenten und etablierten Spielern an den Verein, verbunden mit dem Wunsch nach Identität, Kontinuität und Weiterentwicklungspotenzial.

  • Konsequente Fortsetzung und Ausbau des professionellen Scouting-Systems zum frühzeitigen Erspähen hochtalentierter Nachwuchskräfte sowie geeigneter Spieler für eine erfolgreiche Zukunft des Vereins und der Entwicklung einer Fortuna-DNA.

  • Stetiger und enger Austausch mit den Entscheidungsträgern im Verein und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Vorstand, Trainerteams und Fußballabteilungen, um die bestmöglichen Entscheidungen für Fortuna Düsseldorf treffen zu können.

 

Kernpunkte meiner Arbeitsweise

Mit meinem fußballerischen Erfahrungsschatz möchte ich helfen und mit dazu beitragen, Fortuna Düsseldorf professionell weiterzuentwickeln.

Ich stehe für eine objektive, detaillierte und transparente Vorbereitung von Entscheidungen zum Wohle des Vereins. Dabei ist eine (selbst-)kritische Betrachtungsweise für mich stets unverzichtbar und selbstverständlich.

 

Weiterführende Informationen - Fragen & Antworten zu meiner Kandidatur

Link - Offizielle Internetseite Fortuna Düsseldorf: http://www.f95.de/media/files/docs/verein/Woyke-Fragebogen.pdf